Jugend

Was ist das Bundesjugendtreffen, Elissa?

Elissa Lo Coco arbeitet bei Aurubis in Hamburg. Schon während ihrer Ausbildung wurde sie Mitglied bei der IG BCE. Sie hat sich dann an verschiedenen Jugendaktionen beteiligt und ist letztes Jahr in den Bundesjugendausschuss gewählt worden, weil sie aktiv an der Verbesserung der Lebens- und Ausbildungsbedingungen mitarbeiten möchte. Der Bundesjugendausschuss gestaltet alle zwei Jahre das Bundesjugendtreffen (BJT). Vom 10. bis 13. Mai 2018 sind alle jungen Mitglieder dazu eingeladen.

IG BCE

Elissa Lo Coco
08.02.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Was ist das Bundesjugendtreffen?
Ich beschreibe es immer gerne als ein cooles Festival in Verbindung mit politische wichtig Themen, die uns alle betreffen.

Warum sollten die Auszubildenden aus unserem Bezirk dorthin fahren?
Es ist eine schöne Möglichkeit sich über die Bezirke hinweg kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen. Wenn man also Lust hat sich über politische Themen auszutauschen, gerne diskutiert, gerne lacht und Spaß hat, ist man auf dem BJT genau richtig!


Wofür bist du beim Bundesjugendtreffen verantwortlich?
Miriam - aus dem Landesbezirk Hessen/Thüringen - und ich werde am Samstag einen Workshop zum Thema Beurteilungsbögen anbieten.
 

Auf welchen Programmpunkt freust du dich am meisten?
Am Meisten freue ich mich auf die BJT Playback Show, die sollte man auf keinen Fall verpassen, denn die ist bisher immer legendär gewesen.

Nach oben