Laborbranche

Tarifführerschein erfolgreich bestanden!

An zwei Wochenenden im Novemver hat der erste Lehrgang des Tariffüherscheins speziell für die Laborbranche stattgefunden. Die erfreuliche Nachricht alle Teilnehmer haben erfolgreich bestanden.

Das Ziel des Tarifführerscheins ist es, den Teilnehmern, Kompetenzen rund um das Thema "Tarif" zu vermitteln. Es richtet sich an Tarifkommissionsmitglieder, Vertrauensleute, Betriebsräte und aktive Gewerkschaftsmitglieder.

IG BCE Bezirk Hamburg

erfolgreiche Teilnehmer des Tarifführerscheins November 2017
29.11.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Diese Schulung dient dazu über die Grundlagen der Tarifpolitik zu informieren und die unterschiedlichen Formen und Arten von Tarifverträgen besser kennenzulernen.

Des Weiteren werden die Teilnehmer dazu befähigt Tarifverhandlungen aktiv zu unterstützen und zu begleiten. Sie werden geschult Verhandlungsstände und Ergebnisse innerbetrieblichzu  kommunizieren.

Die Lehrgänge zum Tarifführerschein finden regelmäßig statt. Aktuelle Termine können über bezirk.hamburg@igbce.de erfragt werden.

Nach oben