Seminarankündigung

IG BCE-Tarifführerschein - das besondere Bildungsangebot

Vertrauensleute und Mitglieder in den Tarifkommissionen sind wichtige Multiplikatoren in der Tarifarbeit. Kein anderer ist so nah am Geschehen wie diese Kolleginnen und Kollegen. Sie diskutieren mit den Beschäftigten im Unternehmen und nehmen die Stimmungen vor, während und nach einer Tarifverhandlung auf. Um ihnen das richtige Handwerkszeug mitzugeben, bietet der IG-BCE-Landesbezirk Nord einen aus zwei Wochenendseminaren bestehenden „Tarifführerschein“ an.

29.05.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Tarifführerschein, Teil 1: Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Oktober 2018
Seminarnummer: LBZ-100-010101-18

Tarifführerschein, Teil 2: Freitag, 23. bis Sonntag, 25. November 2018
Seminarnummer: LBZ-100-010201-18

Seminarinhalte:
· Geschichte des Tarifvertrages
· Grundlagen und Begriffe der Tarifarbeit
· Tarifaktionsmethoden
· Der Ablauf von Tarifrunden
· Mobilisierung der Mitglieder
· Vor- und Nachbereitung von Tarifrunden
· Einbindung der Mitglieder in Entscheidungen
· Mitgliederwerbung
· Tarifverträge verstehen - wo steht was?
· Gewerkschaftliche Kampfmittel

Nach oben