Report Foto: 

IG BCE Hamburg/Harburg

Unser Magazin

für Mitglieder

Unser "Report" ist eine monatliche Publikation des IG BCE Bezirks Hamburg/Harburg. Wir berichten über das aktuelle Geschehen in den Betrieben, über Aktionen, Seminare und Veranstaltungen des Bezirks Hamburg/Harburg. Im Rahmen der Publikation gibt es die Aktion „Werben und Gewinnen". Wir wollen damit motivieren, neue Mitglieder für die IG BCE zu gewinnen. Die besten Werber werden mit attraktiven Preisen belohnt.

Warum die Jugendkonferenz ein Thema für Betriebsräte ist

Foto: 

IG BCE

Seit mehreren Wochen werden Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen und Auszubildende über die Jugendkonferenz des Bezirks Hamburg/Harburg am 2. und 3. Dezember informiert. Dieses Datum sollten sich alle rot im Kalender anstreichen, sagt Waleria Nichelmann, Jugendreferentin des Bezirks.  weiter

Wahl-Endspurt in den Betrieben – 100-Tage-Programm geht online

Foto: 

ksrujana96 /https://openclipart.org/detail/172579/the-beginning

In unseren Betrieben gehen die Wahlen der neuen Vertrauensleute dem Ende entgegen. Oft profitieren die neuen Vertrauensmänner und -frauen vom Erfahrungsschatz der wiedergewählten Kolleginnen und Kollegen. Auch Betriebsräte sind immer hilfreich. Doch die IG BCE belässt es dabei nicht:  Wir halten online gute Hilfestellungen bereit.  weiter

Vertrauensleute: „Sie geben unserer Arbeit ein Gesicht“

Foto: 

IG BCE

Noch bis Ende Oktober werden in vielen Unternehmen des Bezirks die neuen Vertrauensleutekörper gewählt. Bei den Wahlen geht es um die „Gestaltung der beiden Wurzeln unserer Organisation“, sagt Ralf Sikorski, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE. Deshalb ruft der Hauptvorstand unter dem Motto „Mach dich stark“ alle Mitglieder auf, die Wahlen aktiv zu begleiten.  weiter

Endlich mehr im Portemonnaie!

Aktionen in den Betrieben brachten den Durchbruch in der Tarifrunde 2016: In der dritten Verhandlungsrunde mussten sich die Arbeitgeber bewegen. In den sehr kontroversen, aber sachlich geführten Diskussionen haben wir erreicht, dass die Entgelte um insgesamt 5,3 Prozent steigen: Im ersten Schritt um 3, im zweiten nach 13 Monten um 2,3 Prozent. Die Laufzeit im Bezirk Hamburg beginnt am 1. September. Die Gesamtlaufzeit beträgt 24 Monate.  weiter

Nach oben