Report

Gegen Ausgrenzung und Hetze!

HAMBURG // Sich in die Gesellschaftspolitik einzumischen ist eine der zentralen Aufgaben der IG BCE. „Deswegen sind wir gerade jetzt gefordert, dem grassierenden Populismus zu begegnen, um den Demagogen den Wind aus den Segeln zu nehmen“, sagt Gewerkschaftssekretär Rajko Pientka. Er bereitet die Vertrauensleutekonferenz 2019 zum Thema „Solidarität und Demokratie“ vor.

Toonpool/Kostas Koufogiorgos

Was jahrzehntelang als Fundament unseres Lebens selbstverständlich erschien, gerät zusehends in Gefahr – unsere Demokratie. Populismus und autoritäre Herrschaftsmuster

gewinnen in Deutschland und international an Einfluss und fordern weltweit die Demokratien in ihrer Wehrhaftigkeit heraus. Vereinfachende Deutungen komplexer Zusammenhänge stoßen in einer unübersichtlichen Zeit auf fruchtbaren Nährboden. Wir stecken mitten in einer Auseinandersetzung um die Werte und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, die viele zunehmend als ungerecht empfinden.

Was jahrzehntelang als Fundament unseres Lebens selbstverständlich erschien, gerät zusehends in Gefahr – unsere Demokratie. Populismus und autoritäre Herrschaftsmuster

gewinnen in Deutschland und international an Einfluss und fordern weltweit die Demokratien in ihrer Wehrhaftigkeit heraus. Vereinfachende Deutungen komplexer Zusammenhänge stoßen in einer unübersichtlichen Zeit auf fruchtbaren Nährboden. Wir stecken mitten in einer Auseinandersetzung um die Werte und den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, die viele zunehmend als ungerecht empfinden.

SCHON JETZT IN DEN KALENDER:

VL-TAGUNG AM SAMSTAG, 9. FEBRUAR 2019, 10.00 BIS CA. 14.00 UHR IM BÜRGERHAUS HAMBURG-WILHELMSBURG.

DAS GENAUE PROGRAMM FOLGT.

Nach oben