IG BCE Hamburg/Harburg - Arbeit und Leben Hamburg

Warum fliehen Menschen nach Europa?

Aufgrund der internationalen Krisen werden in den nächsten Jahren viele Menschen in Deutschland Schutz suchen. Das wird die Gesellschaft und auch den betrieblichen Alltag verändern.

Mit der Veranstaltungsreihe „Was können die IG BCE, Betriebsräte und Vertrauensleute tun, um die derzeitige Flüchtlingskrise zu bewältigen?“ will die IG BCE die Kolleginnen und Kollegen in den Betrieben über Fluchtursachen informieren, Hilfsmöglichkeiten aufzeigen und den Bezug des Themas für den Alltag in den Betrieben beleuchten. Ferner geht es um den souveränen Umgang mit fremdenfeindlichen Aussagen. 

Die zweite Veranstaltung der Reihe steht unter dem ThemaWie entstehen fremdenfeindliche Ansichten? Wie können wir mit fremdenfeindlichen Situationen und Argumenten im Betrieb umgehen?“ Sie findet am Montag, 12. Oktober, 17.00 bis 19.00 Uhr.

Der Bezirk Hamburg/Harburg lädt herzlich ein und bittet um vorherige Anmeldung unter anmeldung@hamburg.arbeitundleben.de.

Nach oben