Wissen schafft Vorsprung

Aktuelles aus dem Bildungsprogramm der IG BCE

„BWS on tour“: Für Betriebsräte kommt die individuelle Bildungsplanung frei Haus

Foto: 

gpointstudio

HAMBURG // Erste Betriebsratsgremien haben das Angebot schon genutzt und sind begeistert: Mit „BWS on Tour“ bietet die IG BCE einen besonderen und vor allem kostenlosen Service an. Bildungsberaterin Cornelia Rottmann zum Grundkonzept: „Wir besuchen euch im Betrieb. Gemeinsam erarbeiten wir eure Bildungsplanung und stellen euch alle passenden Angebote vor.“  weiter

Das 100-Tage-Programm

In unseren Betrieben gehen die Wahlen der Betriebsräte dem Ende entgegen. Oft profitieren die neuen Betriebsräte vom Erfahrungsschatz der wiedergewählten Kolleginnen und Kollegen. Doch die IG BCE belässt es dabei nicht: Rajko Pientka: „Wir halten online das 100-Tage-Programm.bereit. Dies ist ein begleitetes, interaktives Online-Lernangebot, das durch didaktisch und inhaltlich aufeinander abgestimmte Angebote eine wichtige Hilfestellung bietet.  weiter

Strategieklausuren

Die Veränderungsgeschwindigkeit in den Betrieben war noch nie so hoch wie heute. Komplexe Fragestellungen erfordern andere Antworten als noch vor wenigen Jahren und verändern dadurch gleichermaßen die erfolgreiche Betriebsratsarbeit. Überlegungen und Umsetzungen zu strategischen Themen und Zielen kommen leider oft zu kurz. Es fehlt z. B. die Zeit. Um für die wachsenden Anforderungen gut aufgestellt zu sein, sollten diese Zukunftsfragen gerade am Anfang  mehr Gewicht bekommen. Hier setzt der „Strategische Dialog“ an.  weiter

Die Starterseminare

Drei Starterseminare für neu gewählte Betriebsräte bietet die IG BCE-eigene BWS an. Dafür gibt es Freistellungen nach § 37.6 des Betriebsverfassungsgesetzes: Den Auftakt bildet das Tema „1x1 für Betriebsräte – aller Anfang ist gar nicht schwer“, gefolgt von „Betriebsrat und personelle Angelegenheiten – der Mensch geht vor“, und vervollständigt wird die Reihe mit „Betriebsrat und soziale Angelegenheiten – agieren statt reagieren“. Zur Auswahl stehen Termine im IG BCE-eigenen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Münder sowie in Hotels in Hamburg und in Timmendorfer Strand.  weiter

Projekt Nachwuchsförderung

Foto: 

IG BCE

In einem bundesweiten Modellprojekt für die gesamte IG BCE treibt der Bezirk die Nachwuchsförderung im Ehrenamt voran. Wir stellen Vorgehen und Inhalte dar.  weiter

Betriebsratswahl 2018

Zusätzliche Termine für Wahlvorstandsschulungen

Im nächsten Jahr werden die Betriebsratsgremien neu gewählt. Zur Durchführung erfolgreicher Betriebsratswahlen müssen die Wahlvorstände gut vorbereitet werden.  Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir am 06. und 07. März jeweils eine Schulung fürs das normale und für das vereinfachte Wahlverfahren zusärzlich an. Ebenso habt ihr weiterhin Gelegenheiten am 06. und 21. Februar an einer Schulung für das normale Wahlverfahren teilzunehmen. 

Vertrauensleute

Speed Dating mit dem Vorsitzenden bei der Vertrauensleutekonferenz

Foto: 

IG BCE

Wir laden euch am 10. Februar zur diesjährigen Vertrauensleutekonferenz ein. Mit dem Gewerkschaftskongress 2017 haben wir uns für die nächsten 4 Jahre anspruchsvolle Ziele gesetzt. 2018 stehen die Betriebsratswahlen und die Wahlen der Tarifkommissionen an. Was uns 2018 noch erwartet und wie wir uns zukünftig als IG BCE positionieren, werden wir dieses Mal von unserem Vorsitzenden des geschäftsführenden Hauptvorstandes, Michael Vassiliadis, hören können. Außerdem könnt ihr an einem Speed Dating mit ihm teilnehmen. Meldet euch schnell an! 

Betriebsratswahlen 2018

2018 werden die Betriebsratsgremien neu gewählt. Für erfolgreiche Betriebsratswahlen sind gut vorbereitete Wahlvorstände das A und O. Wir vermitteln das nötige Handwerkszeug und bieten alle Informationen und Materialien rund um die BR-Wahlen 2018.  weiter

Das Jahresprogramm 2018

Foto: 

fotohansel, uwimages, Katyr © fotolia.com

In ihrem Bildungsangebot 2018 greift die IG BCE eine Vielzahl aktueller Themen auf. Dabei stehen in diesem Jahr die Themenschwerpunkte Gutes Arbeiten 4.0, Europa und die Offensive Mitbestimmung im Vordergrund. Wir befassen uns mit den möglichen Auswirkungen des digitalen Wandels und unseren Einflussmöglichkeiten, blicken auf die dramatischen Entwicklungen in Europa und beleuchten die Bedeutung der Mitbestimmung.  weiter

Ausbildertagung

Am 22.11.2017 findet im Hotel Alte Wache unser Arbeitskreis Ausbilder statt. Inhaltlich wird es um die Themen Berufsbildung 4.0 und den Umgang mit Auszubildenden gehen.  weiter

Nach oben