Bezirk Hamburg/Harburg

Aktuelles aus den Betrieben

Einen Tariferfolg unter sehr schwierigen Rahmenbedingungen erzielt

Foto: 

Cintula

Beim Tonverarbeiter Fibo Exclay Deutschland GmbH in Lamstedt war seit Jahren bekannt, dass das Vorkommen von Ton 2015 erschöpft sein würde. Ein anderes Vorkommen konnte aufgrund überhöhter Forderungen des Eigentümers nicht erworben werden. Das hätte für die 41 Beschäftigten das „Aus“ bedeutet.  weiter

Gute Abschlüsse bei Vopak Neuhof und Oiltanking

Sehr zäh liefen die Entgeltverhandlungen beim weltgrößten unabhängigen Tanklagerbetreiber für Öl- und Chemieprodukte Vopak Dupeg in Hamburg-Neuhof.  weiter

Zum Nachmachen: Wie die Shell-Belegschaft hilft, was Kemal Kiremitcioglu alles organisiert

Foto: 

Screenshot http://www.sramnitz.de/

Sehr viele Kolleginnen und Kollegen, aber auch ganze Unternehmen engagieren sich für Flüchtlinge. Es werden längst nicht alle Beispiele bekannt – zwei bekannte aber stellen wir hier vor:  weiter

Sika-Belegschaft fürchtet Folgen eines Verkaufs an französischen Baukonzern

Sie nehmen auch den weitesten Weg auf sich, um Flagge zu zeigen: MitarbeiterInnen und der Betriebsrat von Sika Automotive Hamburg reisten Ende Juli ins schweizerische Baar (Kanton Zug) um bei der außerordendentlichen Generalversammlung des Unternehmens gegen die geplante  Übernahme durch den Baukonzern Saint Goubain zu protestieren.  weiter

Unter Tage bald keine Belegschaft mehr?

Dramatische Entwicklung in Gorleben: Womöglich gibt es ab 2017 im Endlager-Projekt gar keine Belegschaft mehr.  weiter

Wie geht es weiter?

Vor einem Jahr hat Federal-Mogul Motorparts die Übernahme von Teilen der Honeywell Friction Materials abgeschlossen, darunter auch die Produktion in Glinde, die nun unter Federal-Mogul Bremsbeleg GmbH firmiert.  weiter

Klare Regeln für die Arbeit zu Hause

Bei der BP Lubes Marketing in Hamburg dürfen Mitarbeiter zweimal die Woche ihren Schreibtisch nach Hause verlegen. Dabei gibt es klare Regeln für das Arbeiten im Home Office - zum Wohl der Beschäftigten.  weiter

Verfolgung durch Neupack-Detektive war unrechtmäßig

Foto: 

Bezirk Hamburg/Harburg

Es hat lange gedauert, aber jetzt ist klar: Die bundesweit beachtetete Zustimmungsersetzungsklage der Neupack-Geschäftsführung gegen den Betriebsratsvorsitzenden Murat Günes ist erneut gescheitert. Das hat das Arbeitsgericht Hamburg entschieden.  weiter

Was sind DOW die Mitarbeiter wert?

Foto: 

Dow Chemical

DOW will alleine sieben Anlagen/Abteilungen in Stade auslagern und an ein anderes Unternehmen  verkaufen. Schon zum 1. Mai 2015 sollen die Weichen für die Ausgliederung gestellt werden. Den wohl ca. 300 betroffenen Kolleg(inn) en drohen langfristig Verschlechterungen, denn bislang lehnt es der Arbeitgeber ab, ihnen die bestehenden Arbeits- und Entgeltbedingungen auch künftig zu garantieren.  weiter

Erfolg bei Hexcel in Stade: In 9 Monaten von 0 auf 58 %

Anfang 2014 wurde bei Hexcel Composite GmbH in Stade ein Betriebsrat gewählt. Hexcel produziert mit derzeit 70 Mitarbeitern Kohlefaser unter anderem für die Flugzeugindustrie. Hauptabnehmer ist Airbus.  weiter

Nach oben