Spendenaufruf

Hilfe für unsere griechischen Kolleginnen und Kollegen!

Seit vielen Monaten herrscht in Griechenland Not in der Bevölkerung. Es gibt bereits viele Initiativen, die hier versuchen, einfache und praktische Hilfe zu geben. In diesen Tagen hat uns ein besonderer Hilferuf ereilt.

Die Versorgung der Bedürftigen mit einfachsten Mittel wie Babynahrung/-versorgung, Hygienemittel, Desinfektionsmittel, Nahrungsmittel ist nahezu zusammengebrochen, da zusätzlich viele Tausend Flüchtlinge versorgt werden müssen.
Diese notwendigsten Güter sind zwar alle in  Griechenland käuflich zu erwerben, aber es fehlen die Mittel dazu, da die Bevölkerung in größten Teilen selbst nicht mehr genug zum Leben hat.

Aus diesem guten und wichtigen Grund wollen wir Euch bitten, den Verein Förder- und Freundeskreis Elliniko e.V. finanziell zu unterstützen. Jeder Cent hilft, Not zu lindern. Auch kleinste Beiträge sind herzlich willkommen!

                                                       Spendenkonto:
                                   Förder- und Freundeskreis Elliniko e.V.
                                     IBAN: DE88 2005 0550 1055 2167 31
                                                 BIC: HASPDEHHXXX

Die Initiatorin des Vereins, Kalliopi Brandstäter ist dem Bezirk persönlich bekannt. Sie organisiert Hilfe auf vielfältigste Weise für ihre Landsleute. Spenden an den Verein fließen bis auf, z.B. Portogebühren für Spendenbescheinigungen in Höhe von ca. 30,00 € monatlich ausschließlich und direkt in die Hilfe.
Näheres könnt ihr der Satzung des Vereins entnehmen.
Unter folgendem Link könnt ihr Euch ein Bild von der Organisation machen:

http://www.engagement-ohne-grenzen.de/spenden/als-privatperson-spenden

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Nach oben