URL dieser Seite: https://hamburg-harburg.igbce.de/-/Inc

29.06.2016

Frauen

IGBCE Frauen bei DEA Deutsche Erdoel AG

Am 16. Juni 2016 fand die erste Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Frauen3“ bei DEA Deutsche Erdoel AG  in der City Nord statt. In der Mittagspause wurden gezielt Frauen angesprochen und verschiedene Themen wie „Frauen in Führung“ und „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ vorgestellt.

Frauenprojekt

Beim Austausch zwischen den Mitarbeiterinnen der DEA Deutsche Erdoel AG wurde auch die Charta der Gleichstellung der IGBCE diskutiert.  

Die Charta wurde von DEA Deutsche Erdoel AG bisher noch nicht unterzeichnet, liegt aber bereits zur Diskussion beim Vorstand. Mit der Charta der Gleichstellung setzt sich die IG BCE für gleiches Entgelt für Frauen und Männer ebenso wie für gleiche berufliche Entwicklungschancen ein. Weitere Aspekte sind dabei neben einer Existenz sichernden Arbeit auch lebensphasenorientierte Arbeitszeiten.

Bundesweit haben schon viele große Betriebe wie z. B. Bayer, Aurubis und BASF die Charta unterzeichnet.