image description
Foto:

IG BCE

IG BCE vor Ort

Bezirk Hamburg/Harburg

Neu im Amt? Dann besuch unser BR 1-Kompaktseminar!

Foto: 

© THesIMPLIFY

Als BR steht man zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Schnell fühlt sich manch eine(r) davon überrollt – vor allem, wenn man noch neu im Amt ist. Umso wichtiger ist es, sich bereits in der Anfangsphase ein solides Fundament zu schaffen. Denn wer seine Rechte und Handlungsmöglichkeiten kennt, bewegt sich auf sicherem Boden und wird seinem Amt leichter gerecht.  weiter

Vertrauensleute

Meldung der Wahlergebnisse

Foto: 

IG BCE

Die Vertrauensleutewahlen sind auf der Zielgeraden. Wir bitten euch die Wahlprotokolle und die Kontaktliste der neugewählten Vertrauensleute, soweit ihr die Wahlen schon abgeschlossen habt, möglichst bis zum 30. September 2016 an den Bezirk Hamburg/Harburg zu senden. Alle anderen Wahlen müssen spätestens im Oktober abgeschlossen sein. Bitte schickt uns die Formulare dann umgehend zu. 

Frauen sollen ihre Chancen nutzen!

Foto: 

Helge Krückeberg

Der Landesbezirksfrauenausschuss NORD und Vertreterinnen der Bezirke trafen sich zum dritten Mal in Grömitz zu ihrer gemeinsamen Klausur. Als Gast konnten wir wieder unsere stellvertretende Vorsitzende der IGBCE, Edeltraud Glänzer, begrüßen, die uns über die aktuellen politischen Ereignisse informierte.  weiter

Azubis mit Interessenvertretung sind zufriedener

Werde ich von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen oder nicht? Diese Frage beschäftigt viele Auszubildende. Die Chancen auf eine unbefristete Übernahme sind jedoch nicht allzu groß. Das zeigt der DGB-Ausbildungsreport 2016.  weiter

Berufsschulen in Bedrängnis

Bröckelnde Infrastruktur und zu wenig Lehrer – die Liste von Problemen bei den Berufsschulen ließe sich noch länger so fortsetzen. An allen Ecken und Enden fehlt es an Investitionen.  weiter

Erklärung des DGB zum Antikriegstag 2016

Der Deutsche Gewerkschaftsbund und seine Mitgliedsgewerkschaften stehen für Frieden, Demokratie und Freiheit. Mit dem Antikriegstag erinnern die Gewerkschaften an den Überfall auf Polen und den Beginn des zweiten Weltkriegs am 1. September 1939, mit seinen 60 Millionen Toten. Sie erinnern an Millionen Juden, Sinti und Roma, Homosexuelle und Andersdenkende, die wegen einer menschenverachtenden und faschistischen Ideologie verfolgt und ermordet wurden.  weiter

Vertrauensleute: „Sie geben unserer Arbeit ein Gesicht“

Foto: 

IG BCE

Noch bis Ende Oktober werden in vielen Unternehmen des Bezirks die neuen Vertrauensleutekörper gewählt. Bei den Wahlen geht es um die „Gestaltung der beiden Wurzeln unserer Organisation“, sagt Ralf Sikorski, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE. Deshalb ruft der Hauptvorstand unter dem Motto „Mach dich stark“ alle Mitglieder auf, die Wahlen aktiv zu begleiten.  weiter

Der Betriebsrat als Stratege - 07.09.2016 im Hotel Alte Wache

Foto: 

Openclipart.org

Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats sind vielfältig. In der Praxis der Betriebsratstätigkeit besteht das Problem häufig nicht darin, dass ein Mitbestimmungsrecht besteht, sondern wie es effizient gegenüber dem Arbeitgeber durchgesetzt werden kann. Hier knüpft das Seminar, welches am 07.09.2016 im Hotel Alte Wache stattfinden wird. Es werden Strategien aufgezeigt und mit Fällen aus der Praxis untermauert, wie Betriebsrätinnen und Betriebsräte erfolgreich ihre Rechte durchsetzen können.  weiter

Nach oben