image description
Foto:

IG BCE

IG BCE vor Ort

Bezirk Hamburg/Harburg

IG BCE-Kampagne "Wir machen Deutschland gut"

Foto: 

IG BCE

Die IG BCE begleitet den Kampf um gute Industriearbeitsplätze in Deutschland mit einer Kampagne, die auch die Bedeutung guter Arbeit in Energiewirtschaft und der energieintensiven Industrie für Deutschland betont. Motto: "Wir machen Deutschland gut". In zwei Stunden wollen wir uns mit der zentralen Kampagne der IG BCE vertraut machen. Eine Kampagne lebt nur, wenn sie in den Betrieben und Regionen auch gehört wird und deshalb wollen wir gemeinsam mit euch diskutieren, wie die Themen in den Betrieben und Regionen belebt werden können.  weiter

Für Geld Für Gute Arbeit

Foto: 

Blitzfang Medien

Die Vertrauensleute der Continental in Dannenberg haben eine Tarifaktion an Ihrem Werk zur aktuellen Tarifrunde Chemie durchgeführt. Den Film dazu gibt es hier zu sehen.  weiter

Urlaub x2 - #doppeltsogut

Foto: 

IG BCE

Im Rahmen der Chemie-Tarifrunde 2018 organisiert die Abteilung Junge Generation/Ausbildung der IG BCE ein Gewinnspiel zum Thema "Urlaub x 2 - #doppeltsogut".  weiter

Wahlvorstandsschulung für die JAV-Wahl

Foto: 

Natalia Deriabina - www.gettyimages.com

Alle zwei Jahre finden JAV-Wahlen statt. Doch auch wenn ein JAV zurücktritt oder noch gar keiner existiert, finden solche Wahlen statt. Damit sie reibungslos durchgeführt werden können, bieten wir euch in diesem Jahr wieder ein Tagesseminar an, in dem gesetzliche Grundlagen, die verschiedenen Wahlverfahren sowie die einzuhaltenden Normen und Fristen leicht verständlich erklärt werden.  weiter

Nach den (BR)-Wahlen ist vor der (SBV)-Wahl

Foto: 

PMInteractive

Ab dem 1. Oktober ist es nach vier Jahren wieder so weit. Die Schwerbehindertenvertretung wird gewählt. Manches ist neu. Vor allem, was die Anzahl und die Bedeutung der Stellvertretungen betrifft. Und eines ist gleich geblieben: Die SBV-Wahlen bieten einen Rahmen, für das Anliegen der SBV zu sensibilisieren. Und nicht zuletzt sind sie die Chance, ein starkes Mandat für die nächsten vier Jahre zu erhalten. Die IG BCE ist hierbei ein starker Partner.  weiter

Solidarität mit Nils Hansen gezeigt

Foto: 

Morten Strauch

Keine gütliche Einigung vor dem Arbeitsgericht: Nils Hansen ficht seine Entlassung durch den Brandschutzhersteller Rudolf Hensel weiter an. Er hatte im Juni mit der Initiierung einer Betriebsratswahl begonnen und kurz danach eine fristlose Kündigung erhalten. Beim Gütetermin am 23. Juli in Lübeck wurde eine Verhandlung vor dem Kammergericht für Oktober in Aussicht gestellt. 25 IG-BCE-Mitglieder aus dem Bezirk Hamburg-Harburg begleiteten den Kollegen zu diesem Termin.  weiter

Jetzt geht´s los: Das sind die wesentlichen Komponenten der Chemie-Tarifrunde 2018

Foto: 

IG BCE

HAMBURG // Die IG BCE fordert für die rund 580.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim Urlaubsgeld und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen. Das hat die große Tarifkommission einstimmig beschlossen.  weiter

  • image description14.06.2018
  • Medieninformation XXII-21

IG BCE fordert 6 Prozent mehr und Verdopplung des Urlaubsgeldes

Die IG BCE fordert für die rund 580.000 Beschäftigten in der chemischen Industrie eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 6 Prozent, ein kräftiges Plus beim Urlaubsgeld und eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Arbeitsbedingungen. Das hat die große Tarifkommission der Gewerkschaft am Donnerstag (14. Juni) in Gladbeck einstimmig beschlossen.  weiter

Nach oben